Marinelageret Sponsor

Impeller 

Impeller til alle de kendte motor mærker

Marinelageret lagerfører et stort udvalg af fleksible impeller fra CEF MARINE i Italien og originale Jabsco impellere. Dette gælder både indenbordsmotorer, vand kølings pumper og påhængsmotorer. CEF har en bred vifte af impeller, som er billigere end de originale impeller, men stadig af en fremragende kvalitet.

Bemærk: Visse Impeller er ikke originale impeller, men af mærket CEF!

Impeller til indenbordsmotorer

1. klasses impeller til indenbordsmotorer!

Bemærk: Disse Impeller er ikke originale impeller.

Vælg motormærke herunder:

Impeller til udenbordsmotorer

1. klasses neopren impeller til udenbordsmotorer!

Bemærk: Disse Impeller er ikke originale impeller, men af mærket CEF!

Vælg motortype herunder:

Reinigung des Bootes

Was benötige ich zum Reinigen des Bootes?

Das Marinelager hat hier alles zusammengetragen, was wir für die Reinigung des Bootes unbedingt benötigen. Gute Bürsten, Hochdruckreiniger, hochwertige Handschuhe, persönliche Schutzausrüstung, Kunststoffabdeckungen und Reinigungsmittel, die tolle Ergebnisse liefern usw.

Lesen Sie auch unsere Artikel zum Thema Bootsreinigung:

Tipps, Tricks & Videos – Alles rund um die Bootspflege und -wartung.

Model/Artikelnr.: E25000050

Spinnenspray, das Spinnen äußerst effektiv verscheucht und tötet.

Vertreibt Spinnen schnell und effektiv.

Durch den besonderen Naturduft wird einer Spinneninvasion vorgebeugt.

Ganz einfach Eingangsbereiche und Fensterbänke einsprühen und das Produkt einwirken lassen.

16.07 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager

Beginnen Sie mit dem großen Frühjahrsputz des Bootes?

Vorbereitung und Sicherheit:

Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie über die erforderliche Sicherheitsausrüstung, einschließlich Handschuhe und Schutzbrille, verfügen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Boot gut verankert ist und in der Umgebung für ausreichende Belüftung sorgt.

Bootsshampoo:

Beginnen Sie mit der Reinigung der Außenflächen des Bootes mit einem speziellen Bootsshampoo. Mischen Sie das Shampoo gemäß den Anweisungen des Herstellers in einem Eimer Wasser. Verwenden Sie eine weiche Bürste oder einen Schwamm, um das Boot gründlich zu schrubben. Achten Sie besonders auf verschmutzte Bereiche und entfernen Sie alle Insekten und Ablagerungen.

Gelcoat-Reiniger:

Gelcoat ist auf den meisten Booten die schützende Oberfläche. Verwenden Sie einen Gelcoat-Reiniger, um Flecken, Oxidation und Schmutz zu entfernen, der sich im Laufe der Zeit auf der Oberfläche angesammelt haben könnte. Befolgen Sie hinsichtlich Anwendung und Trocknung die Empfehlungen des Herstellers.

Textilreiniger:

Wenn Ihr Boot über Stoffpolster, Teppiche oder Polster verfügt, müssen Sie zur Entfernung von Flecken, Staub und Gerüchen einen geeigneten Textilreiniger verwenden. Saugen Sie zunächst losen Schmutz und Dreck ab und tragen Sie anschließend den Textilreiniger nach Herstellerangaben auf. Vergessen Sie nicht, das Produkt an einer kleinen, unsichtbaren Stelle zu testen, um Schäden am Stoff zu vermeiden.

Teak-Reiniger:

Teakholz kommt häufig auf Bootsdecks vor und kann Algen und anderen Ablagerungen ausgesetzt sein. Verwenden Sie einen speziellen Teakreiniger, um das Holz zu reinigen und sein Aussehen aufzufrischen. Tragen Sie den Teakreiniger gleichmäßig auf und schrubben Sie ihn leicht mit einer weichen Bürste. Gründlich mit Wasser abspülen und die Oberfläche gut trocknen.

Spawn-Entferner:

Wenn am Boot Algen, Schimmel oder Schmutz haften, können Sie diese mit einem Lukenentferner lösen und entfernen. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und verwenden Sie während der Anwendung persönliche Schutzausrüstung.

Persönlicher Schutz:

Beim Umgang mit Reinigungsmitteln und Chemikalien ist es wichtig, sich selbst zu schützen. Tragen Sie immer Handschuhe, eine Schutzbrille und ggf. eine Atemmaske.

Reinigung von Toiletten und Klärgruben:

Reinigen Sie die Toilette mit einem geeigneten WC-Reiniger und einer WC-Bürste. Leeren Sie die Klärgrube regelmäßig und befolgen Sie die örtlichen Umweltvorschriften für die Abwasserentsorgung.

Ende:

Wenn Sie das Boot gründlich gereinigt haben, spülen Sie alle Oberflächen mit reichlich klarem Wasser ab, um alle restlichen Reinigungsmittel zu entfernen. Trocknen Sie das Boot mit einem weichen Tuch oder lassen Sie es an der Luft trocknen.

Denken Sie immer daran, die Anweisungen des Herstellers zu den Reinigungsprodukten zu lesen und zu befolgen, da diese in Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung variieren können. Durch regelmäßige Wartung und Reinigung Ihres Bootes können Sie sicherstellen, dass es in gutem Zustand bleibt und länger hält.