Marinelageret Sponsor

Impeller 

Impeller til alle de kendte motor mærker

Marinelageret lagerfører et stort udvalg af fleksible impeller fra CEF MARINE i Italien og originale Jabsco impellere. Dette gælder både indenbordsmotorer, vand kølings pumper og påhængsmotorer. CEF har en bred vifte af impeller, som er billigere end de originale impeller, men stadig af en fremragende kvalitet.

Bemærk: Visse Impeller er ikke originale impeller, men af mærket CEF!

Impeller til indenbordsmotorer

1. klasses impeller til indenbordsmotorer!

Bemærk: Disse Impeller er ikke originale impeller.

Vælg motormærke herunder:

Impeller til udenbordsmotorer

1. klasses neopren impeller til udenbordsmotorer!

Bemærk: Disse Impeller er ikke originale impeller, men af mærket CEF!

Vælg motortype herunder:

Rettungsfloß

Welche Rettungsinsel soll ich wählen und warum?

Wenn Sie sich plötzlich in einer Notsituation befinden, in der die Kugel sinkt und eine Rettungsinsel der letzte Ausweg ist, ist es wichtig, dass Sie Ihre Rettungsinsel kennen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert und dass Sie wissen, wie man sie benutzt. Es gibt Rettungsinseln, die für Segelrouten an der Küste konzipiert sind, und Rettungsinseln, die Sie als Flügelmann über den Atlantik begleiten können.

Das Marinelager hat gute Erfahrungen mit bekannten Marken wie LALIZA und WAYPOINT.

Das SOLAS-Übereinkommen = Sicherheit des Lebens auf See

Alle kommerziellen Schiffe müssen mit Rettungsinseln, Rettungsbooten und Rettungswesten ausgestattet sein – und die Ausrüstung muss jedes Jahr überprüft werden.

Für Yachten ist es freiwillig, ob Rettungsinseln vorhanden sind, außer während der Regatta. Denken Sie daran, dass keine Rettungsinsel ewig hält. Die meisten Hersteller empfehlen eine jährliche Inspektion und Wartung. Ein Zertifikat wird nur ausgestellt, wenn alle Serviceprüfungen eingehalten wurden und ist gleichzeitig Ihre Garantie dafür, dass die Rettungsinsel tatsächlich funktioniert. Es braucht nicht viel, bis es nicht funktioniert!

Erfahren Sie, worauf es in Bezug auf „Sicherheit des Lebens auf See“ und die Wahl einer Rettungsinsel ankommt:

BÅDNYT hat einen Test mit 4 verschiedenen Rettungsinseln auf dem Markt durchgeführt. Sehen Sie, was BÅDNYT hervorgehoben hat, und finden Sie den gesamten Test hier.

Alles über Rettungsinseln

Es gibt viele verschiedene Rettungsinseln, wir haben hier eine Übersicht erstellt:

  • Auf Yachten wird empfohlen, die Rettungsinseln alle 3 Jahre zu warten.
  • Alle kommerziellen Schiffe müssen mit Rettungsinseln, Rettungsbooten und Rettungswesten ausgestattet sein – und die Ausrüstung muss jedes Jahr überprüft werden.

Vermeiden Sie, dass das Boot sinkt und Ihre Flotte nicht so funktioniert, wie sie sollte!

Beachten Sie den Service, da ein Floß, unabhängig von der Marke, endlosen Stößen, Erschütterungen, Temperaturunterschieden, Kondensation und Wellenspritzern nicht standhalten kann.

Was ist ein Rettungsfloß-Service-Check?

Das Floß wird aufgeblasen und auf Undichtigkeiten überprüft. Sollten Teile zu stark abgenutzt oder kaputt sein, werden diese bei der Servicekontrolle ausgetauscht. Alles wird inspiziert und überprüft, ob die Essensrationen intakt sind, ob die Batterie intakt ist, Notfackeln, Wasser, Seekrankheitstabletten usw. Abschließend wird das Floß vakuumverpackt und mit einem Filter versehen, der dafür sorgt, dass das Floß frei von Feuchtigkeit ist.

Was sind ISO-Zertifizierungsstandards?

Die ISO besagt, dass die Rettungsinseln bestimmte Anforderungen an Funktion, Materialien, Stabilität usw. erfüllen

Nach ISO 9650-1 müssen die Flöße schwimmen können, auch wenn eine der Kammern bricht.

ISO 9650-1-Flöße der Kategorie A = Muss bei Temperaturen bis zu minus 15 Grad aufgeblasen werden können und einen doppelten Boden haben.

ISO 9650-1-Flöße der Kategorie B = müssen bei Temperaturen zwischen null und 65 Grad aufgeblasen werden können und einen einzigen Boden haben.

Das ISO 9650-2- Floß muss sich aus null Grad aufblasen lassen und einen einzigen Boden haben.

Die ISO 9650-3- Flotte erfüllt ISO 9650-1 und ISO 9650-2.

Gibt es Unterschiede bei den Ausstattungspaketen?

Ja, es kann große Unterschiede bei der Ausstattung der Rettungsinseln, Notfallraketen, Essensrationen und Ähnlichem geben. Bei Einzelflotten muss man nebenbei kaufen und hier kann man gut kalkulieren, ob es sich rechnet.

Welche Rettungsinseln sind auf dem Markt erhältlich?

Rettungsinseln von LALIZA:

Hersteller: Lalizas hat über 35 Jahre Erfahrung mit Sicherheitsausrüstung, LALIZAS verkauft Marine- und Bootsausrüstung in über 127 Ländern.

Größen: Diese Rettungsinseln sind in den Größen für 4, 6, 8 und 10, 12 Personen erhältlich.

ISO: ISO 9650-1 und ISO 9650-3 Funktioniert bei -15 °C bis +65 °C und die maximale Montagehöhe beträgt 6 Meter über dem Meeresspiegel.

GARANTIE: 12 Jahre Garantie bei Einhaltung des 3-jährigen Wartungsintervalls – bei Fischereifahrzeugen unter 12 Metern muss die Flotte jedoch alle 2 Jahre gewartet werden.

Es gibt 3 kleine Modelle:

  1. ISO RAFT RACING 4 , 6,8 10,12 Personen.
  2. Internationale Rettungsinsel ISO-RAFT 4,6,8,10,12 Personen.
  3. LALIZAS Rettungsinsel FREIZEIT-RAFT 4 und 6 Personen.

WAYPOINT COASTAL & ORC Rettungsinseln:

Hersteller: Die Flöße von Waypoint werden in der eigenen Fabrik in Europa hergestellt.

Größen: Diese Rettungsinseln sind für 4 und 6 Personen erhältlich.

ISO 9650-3: Gemäß der Stoffrichtlinie.

SOLAS / MED / MCA: Zugelassenes Inflationssystem, hergestellt in DK von Thanner und DK produzierte automatisches Licht.

GARANTIE: 12 Jahre eingeschränkte Garantie* auf alle unsere Modelle und das Wartungsintervall beträgt alle 3 Jahre.

*Für die Gültigkeit der Garantie müssen alle drei Jahre Wartungsarbeiten in einem zugelassenen Waypoint-Servicecenter durchgeführt werden.

Es gibt 5 Modelle:

  1. Küsten.
  2. ORC.
  3. Off-Shore.
  4. ISO 9650-1-Geschäftscharta.
  5. ISO 9650-1 Ozean.

VIKING Rettungsinseln:

Hersteller: Viking hat seinen Hauptsitz in Dänemark und verfügt über 55 Jahre Erfahrung in der See- und Offshore-Sicherheit auf globaler Ebene. Viking verkauft Ausrüstung in über 30 Ländern.

Größen: Diese Rettungsinseln sind für 4, 6 oder 8 Personen erhältlich.

ISO: ISO 9650-1/ISAF oder ISO 9650-2. Sie werden auch von der Klassifikationsgesellschaft Det Norske Veritas (DNV) überprüft.

GARANTIE:

Es gibt 3 Modelle:

  1. RescYou Coastal 6
  2. RescYou 4, 6 oder 8
  3. RescPro 4, 6 oder 8

Sehen Sie hier alles über die Wikingerflotten.